MeinSportplatz

17 Tage Streak...

Von lsschweizer am 09.11.2010

Hallo zusammen,

seit dem Bräunlingen Marathon am 10.10. ist nun doch schon wieder fast ein Monat vergangen. Nach ein paar Tagen Pause legte ich langsam mit dem laufen wieder los...

Am 24.10. lief ich zum ersten Mal wieder eine Runde über 11km. Der erste Versuch benötigte 58min. In den nächsten Tagen rannte ich die Strecke 8 Mal und erreichte damit einen Rekord von 53 Minuten auf die 11km Distanz... Eine überragende Geschwindigkeit für die Distanz und 130 Höhenmeter aufwärts...

Seit dem 23.10. bin ich nun jeden Tag gelaufen... 17 Einheiten, 160km... bisher läuft dieser Ministreak ganz gut, abgesehen von etwas Muskelkater...
Meist laufe ich an einem Tag eine etwas längere Strecke mit 10-12km und am darauffolgenden Tag 4-6km...
Als Mindestdistanz habe ich mir für den Streak eine Distanz von 4km gesetzt. Diese ist in 20-24 Minuten zu bewältigen und müsste eigentlich überall unterzubringen sein.

Mal sehen wie lange das körperlich und vor allem zeitlich hinhaut...

Verfolgen lässt sich mein Lauftagebuch auf http://runtastic.com/de/users/Lars-Schweizer/sport-sessions/list

Ich werde weiterhin berichten

Gruß Lars

Kommentare

HAllo Lars!

 

Viel Glück für Deinen Streak, hab ich bisher noch nicht hinbekommen, merke aber auch, dass mein Körper Pausen braucht, daher war mein längster Streak 4 Tage... Da mach ich lieber eine Kraft-Einheit oder fahre Rad zwischendurch... :-)

Sportlicher Gruß, Martin

danke für den tipp... bin für alle Tipps dankbar, die mich zum erfolg führen...

Grüße Lars

Hallo Lars,

ich bin im Frühjahr, vorm Rennsteiglauf eine Zeit durchgelaufen.

90 Tage, ist mir eigentlich ganz gut bekommen. Du mußt auf jedem Fall darauf achten das du dich nicht überforderst. Mach die zusätzlichen Läufe im Reg.Tempo.

Wirklich ganz sachte, das ist wichtig wenn du täglich laufen willst.

Grüße Traumboot 

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren