MeinSportplatz
Banner_msp_team

maggi71

Meine Erster 30 KM Lauf

Von maggi71 am 22.05.2011

Für mir ein schwerer Tag bei den Temp´s zu Laufen, auf den Ersten

15 KM voll in der Sonne, kaum Schatten, aber gut geschmiert ;-)

Bei KM 16 Kurze Gehpause, Corny-Riegel Nuss verspeist & Trinken.

Ab KM 17 voll der Wetterumschwung, Gewitter zieht auf,

Gegenwind/Regen, volles Programm.

Nach dem 26 KM ging´s mir nicht gut, Patsche Nass, Schuhe

durchnässt & Socken auch. Ich Quietschte dahin.

Nach kurzem Durchhängen bei KM 28,5 kam der Zuruf : Du

Packst das ! (von ner Bekannten) - das trägt weiter & weiter :-)

30 KM in 02:51:00 YEEHHH - Es ist Vollbracht

Aber was ganz schwierig ist für mich, ist das stumpfsinnige

Geradeaus maschieren, einfach Gaga :-(

Nach dem Lauf fühle ich mich etwas Gelähmt & sofortiger Muskel

kater macht sich breit ;-)

Hut ab von der "Langdistanz"!!

Mir ist Heute alles durch den Kopf geschossen; Marathon is a

Hammer, aber was Triathleten bewältigen ist einfach Krass !

Mein Fazit = Langdistanz krass/aber ich werde das in München

rocken, wenn´s Gesundheitlich klappt am 09.10.2011 !!

http://www.muenchenmarathon.de/

 

Kommentare

was dich nicht umbringt macht dich nur noch härter!!!

Danke Ute ;-)

Natürlich wünsche ich ganz toll viel Erfolg bei deinem RUN !!

Schade, wäre ein Ding gewesen in München :-)

Ich mach das auch nur, weil ich umsonst wohnen kann & mei Onkel da mit macht :-)))

als denn

Hoffentlich bleiben wir fit am D-Day :-)

ganz lieben Gruß

 

Maggi

 

Ey Maggi, wie cool! Klasse - ich gratuliere!! München habe ich für mich jetzt allerdings gecancelt, habe mich für den Zeiler Waldmarathon am 12.11. entschieden... Freu mich jetzt schon :) Liebe Grüße!!

Vielen Dank an alle für die Aufmunterungen & Tipps, ich werde noch sehr viel testen.

Meinen nächsten 30KM Lauf plane ich in Runden 3 x 10,4KM, um vor allem auch ohne

Trinkgürtel laufen zu können.

Werde mir auf der Strecke Wasserflaschen deponieren & was zu Essen :-)

Grüsse Maggi

Glückwunsch zum ersten 30er ;-) nur so gewinnst du an Substanz und derartige Dinge wie Wetter, Wind, Regen, schlappe Beine etc. machen die hart - darauf kannst du im Wettkampf in München zurückblicken bei dem du dich 1000x besser fühlen wirst

Weiterhin gute Vorbereitung, grüße Beff

Hey Maggi !

An den Lauf wirst Du sicher noch öfter denken, aber wenn Du davon erst mal einige gemacht hast, wirst Du einen 30 Km Lauf nicht mehr als soooo schlimm ansehen. Man gewöhnt sich mit der Zeit dran.

Am besten machst Du solche Läufe in Begleitung, ein bischen quaseln hier und schon sind die angesetzten Kilometer bezwungen. War gestern auch meinen langen Lauf machen und habe dabei "Geschichten" über den mp3-Player gehört. Das lenkt mich prima ab.

Versuchs mal.

 

Weiterhin viel Erfolg wünscht Dir ... das Muli

Kopf hoch
Du hast den ersten langen zum Marathontraining gemacht. Glückwunsch. Du hast erstens die Distanz geschafft. Und zweitens hast Du das Wetter bezwungen.
Glückwunsch aber wie heißt es beim Marathon so schön:
"Der Schmerz geht, aber der Stolz bleibt".
Massi

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren