MeinSportplatz
Umfrage_2018

michathon

Mi 25.02.09 Wetter: Nieselregen 4°C Intervalle

Von michathon am 27.02.2009

So weiter gehts. Am Mittwoch hab ich wie versprochen mein Tempotraining durchgezogen. Trainingsplan 3x1600m in 7:00 min / TP 4:30min + Ein/Auslaufen so die Vorgabe von Herrn Grüning. Mein Tempotraining mach ich meistens bei uns im "Kuhlert" weil ich jeden Meter vom Rundkurs kenne. Nachdem ich 2 Runden eingelaufen bin hab ich mich ertsmal meiner Jacke entledigt. Die Jacke habe ich mit genommen, damit mir nachher beim auslaufen nicht kalt wurde. So der Plan. Also los ging´s. Die erstsen 1,6km in 7:12, die zweiten in 7:12, die dritten in 7:25. Im großen und ganzen bin ich mit den Zeiten zufrieden. Nur das letzte Intervall viel ein bischen aus dem Zeitrahmen, denn ich war doch zum Schluß ziemlich platt. Egal, so Jacke anziehen und noch 10 Minütchen auslaufen und ab unter die warme Dusche. Jacke? Wo? Geklaut?  Kann doch wohl nicht war sein. Hausschlüssel in Jacke? Gott sei Dank nicht. Ist im Schlüsseltäschen. Soll der/die doch glücklich werden mit der guten Tchibojacke. Bin trotzdem locker ausgelaufen hab mich noch über den Dieb geärgert, aber was nutzt es.

Am Donnerstag werde ich dann meine Beine hochgelegen. Denn: Pause ist Training.

Kommentare

letztes Jahr hatte ich auch so ein "Jackenerlebnis".... ich lief mich wie schon so oft mit Jacke warm- dann habe ich wie schon so oft die Jacke ins Gebüsch gehängt. es ging immer gut, bis auf das eine Mal... auf der Strecke bin ich ja oft und seit dem sehe ich mir die Spaziergänger viel genauer an.

Ja und übrigens.... klasse Training!

grüßle Traudl

 

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren