MeinSportplatz

michathon

03.04.09 Die Viren haben mich wieder!!!

Von michathon am 03.04.2009

Scheiße! War ich doch vorige Woche auf dem Weg der Besserung und fühlte mich, nach den 3x1500m Marathonrenntempo ges. Strecke 13,5km in einer guten Verfassung, liege ich seit Mittwoch flach mit Magen und Darm. Antibiotika solls nun richten. Wie ich das noch mit  dem D-Marathon hinbekommen soll, das weiß der liebe Gott oder ein Trainingsplan in 4 Wochen zum Marathon. Bin jetzt zwar schon wieder auf dem Weg der Besserung, aber an Lauftraining ist noch nicht zu denken. Bin heute dann mal bei dem schönen Wetter ne Runde Fahrrad geradelt...geradelt. Radeln kommt glaub ich von joggen. Soll natürlich nicht heißen, das Joggen nicht schön ist.

Frust...Michathon

Aber, es gibt schlimmeres. Denk an Dich Traudl

Schönes Wochenende

 

Kommentare

Hallo ihr Freunde, danke für Euer Mitgefühl. Heute geht`s schon wieder besser. Zum Rasen mähen hat es gereicht. :-)

Viel zeit zum Erholen bleibt natürlich nicht mehr. Ich weiß auch garnicht ob das noch zu schaffen ist. Aber auf Grund meiner Grundlage und auch Erfahrung glaub ich doch das es machbar ist. "PROJEKT  4 WOCHEN ZUM MARATHON" kann beginnen. Wer hat Tips. Mir machen die Langen Sorgen.... Ausdauer...Ausdauer...Ausdauer...

Schöne Grüße Micha

@ Traudl: Jannick

 

Hallo Micha,

kurier die Magen-Darm-Geschichte richtig aus, sonst geht's Dir nachher ähnlich wie mir in Antalya! Lieber jetzt ein paar Tage länger pausieren, als nachher gar nicht Laufen zu können!

Gruß Andy

Kaum rede ich im Kommentare zu Deinem letzten Blog von den kalten Duschen, die ich beim D-Marathon letzten Jahres "genießen" durfte, schon bist Du krank ?!?

War nicht meine absicht! Aber das Kind wird Du schon wieder sicher aus dem Brunnen holen. Kopf hoch!

Gruß, FRguy

mensch michathon! ich habe mir letzthin gedacht hoffentlich hast du nicht zu früh angefangen. pass auf dich auf- du hast doch schon eine recht gute Kondition. Lieber jetzt richtig Pause und vielleicht klappts ja noch mit D-Marathon. Ich wünsch dir von ganzem Herzen alles alles Gute und gaaaaannnnnzzz viiieeel Gesundheit.

Grüßle "schwächeltraudl"

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren