MeinSportplatz
Umfrage_2018

Projekt 42,2

Von moewes am 01.09.2008

noch 4 Wochen

Hallo,

nur noch 4 Wochen und das Projekt ist vorbei... und dann? Das große Loch? Was machen mit der vielen neuen Freizeit? Ich glaube nicht - freue mich schon auf die trainingsfreie Zeit. Natürlich werde ich weiterhin laufen, bin aber glaube ich froh, wenn ich einfach wieder nur so laufen kann. Und dann wird erstmal an der 5km-Zeit gefeilt! Wenn die dann stimmt, versuche ich es auf die 10km-Zeit zu übertragen. Irgendwelche Ziele braucht man ja...

Ansonsten läuft das Training soweit wie vorgegeben - auch wenn ich manchmal die Trainingstage etwa hin und her schieben muss. Heute habe ich die für gestern vorgesehene 28-km-Runde gedreht und bin doch irgendwie froh, dass der vorletzte "Lange" vor dem Marathon rum ist. Nächstes Wochenende soll ich nochmal 30 km laufen und ich überlege, ob ich die 30 km etwas strecken sollte, oder nicht. Meine "Hausrunde" hat 9,2 km - wenn ich nun also 4x rum laufe, hätte ich zumindest mal nachgeguckt, ob da wirklich bei km 35 ein Mann mit dem Hammer kommt. Manchmal denke ich ja so bei mir, dass da zumindest ein kleines Männlein bei km 20 - 25 mit einem Hämmerchen steht, um mich zu hauen. Aber vielleicht ist es ja ganz sinnvoll, den großen Bruder vor dem Marathon wenigstens schon mal guten Tag gesagt zu haben... Mal gucken, wie ich nächsten Sonntag so drauf bin...

Bis dahin Gruß vom Deich - Wolfgang

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren