MeinSportplatz
Umfrage_2018

Neustart - und gleich ein großes Ziel [Teil 2]

Von movieZone am 22.02.2011

... nämlich der Düsseldorf Marathon 2011

Ich habe es ja versprochen: Ich melde mich, sobald ich die erste Woche überstanden habe. Und das ist jetzt der Fall. Naja, ich weiß, aller Anfang ist schwer, doch dass es mich so schwer treffen würde, hatte ich nicht erwartet. Bereits mein dritter Lauf (letzten Mittwoch) stellte sich als erste nennenswerte Hürde heraus.
- bereits nach ca. 2 Kilometern kein Bock mehr.
- nach 3km machten sich die Muskeln bemerkbar.
- nach 3,2km überhaupt kein Bock mehr
- nach 3.5km großes Ärgergefühl, weil Ziel nicht in Sicht
- nach 4km keine Kondition mehr
- nach 4,5km sowas von kein Bock mehr
- nach 5km Todeswunsch !!
- nach 6km Aufgabe !!!!!!!!!

Zwei Tage später ging es dann erneut los. Mit jeder Menge Muskelkater erreichte ich das Ziel in überraschend guter Laune und belohnte mich Abends mit jeder Menge Bier ;-)

Gestern früh (6.22 Uhr) ging es dann in die fünfte Trainingseinheit. Diesmal standen 9,5km auf dem Programm, welche ich ebenfalls überraschend gut wegsteckte. Trainingssession #6 steht dann morgen in aller Herrgottsfrühe an. Dann sollen es rund 12km werden. Naja, man tastet sich langsam ran. 

Mein erster Wettkampf steht dann beim diesjährigen Neandertallauf (Drittel-Marathon) am 13.März an. Hier ist das Starterfeld nicht so riesig und es erwartet alle Läufer eine anspruchsvolle Strecke durchs hügellige Neandertal. Wer Lust hat, findet alle Infos unter: http://www.tsv-hochdahl.de/Neandertallauf.htm

Kommentare

Willkommen im Club,

nachdem ich bereits im Januar wieder angefangen habe und gerade dabei war Fortschritte zu machen, machen mir mittlererweile zweistellige Minusgrade am Morgen und Halsweh das Training nicht gerade leicht.

Will am 13. März evtl. nach Kandel. Vor hab ich es zumindest schon einmal...

Viele Grüße

Ralf

Ok, das kenne ich! Ähnlich schimpfe ich auch, wenn es mal gar nicht geht! Aber irgendwann ist man damit durch! Durchhalten!!!

Lg

Rennhuhn

ist doch prima! Hast die erste Woche ÜBERLEBT und schreibst schon von Wettkampf. Super ruhig so weiter. Liest sich gut...

grüßle aus dem wS

tt

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren