MeinSportplatz
Banner_msp_team

mspAdmin

800-Meter-Weltrekord - gleich zweimal!

Von mspAdmin am 30.08.2010

Der 21-jährige Kenianer David Rudisha hat innerhalb von nur 8 Tagen den 13 lange Jahre währenden 800-m-Weltrekord von Wilson Kipketer gleich zweimal unterboten.

Am Wochenende lief David Rudisha mit 1:41,01 Minuten einen neuen Weltrekord im italienischen Rieti. Bei den Weltmeisterschaften in Berlin vor einem Jahr schied der Kenianer noch im Halbfinale aus. Danach ging die Leistungskurve jedoch steil nach oben und fand in den letzten zwei Wochen ihren vorläufigen Höhepunkt. Nach seinem ersten Weltrekord beim ISTAF-Meeting in Berlin (1:41,09 Minuten) gewann Rudisha auch das Diamond-League Finale in Brüssel und damit neben der Prämie von USD 40.000 auch den begehrten Diamanten.

Für das nächste Jahr kündigte er an, unter 1:41 Minuten laufen zu wollen. Natürlich steht auch der Gewinn der Weltmeisterschaften 2011 ganz oben auf seinem Wunschzettel.

Wir wünschen ihm dabei viel Erfolg!

Kommentare

Schaut Euch mal den Lauf auf Youtube an! Emotionen pur, der Wahnsinn!!

http://www.youtube.com/watch?v=bYfNElHP0OY

Sportliche Grüße, Martin

Uff !!!

Wieder einer von den Leuten, die einen hungrigen Löwen zum Trainieren benutzen.

Mein Taschenrechner sagt 2,1 min/km ??? Der Wahnsinn !!!

Meinen Glúckwunsch an ihn.

Staunende Grüsse ... das Muli

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren