MeinSportplatz
Umfrage_2018

mspnews

Marathon ohne Grenzen: „Wir laufen für Beine!“ - Die gesammelten Spenden kommen der Organisation Handicap International e.V. zu Gute, die sich seit Jahren für Landminenopfer stark macht.

Von mspnews am 04.05.2007

Marathon Ohne Grenzen: „wir Laufen Für Beine!“   Die Gesammelten Spenden Kommen Der Organisation Handicap International E.V. Zu Gute, Die Sich Seit Jahren Für Landminenopfer Stark Macht.

Ab dem 28. April 2007 laufen die zwei Extremsportler bis zum 13. Mai 2007 jeden Tag 42,195 km. Von den 16 Marathons werden sie an drei offiziellen Wettkämpfen teilnehmen: Hamburg, Hannover und Dortmund

16 Marathons an 16 Tagen in 16 Bundesländern: Das haben sich Claudia Weber und Thomas Wenning vorgenommen. Die zwei Ultraläufer starten damit ein einzigartiges Marathonspenden Projekt. Dabei stehen Kurt Beck, SPD-Parteivorsitzender und Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, und ZDF-Sportjournalist Michael Steinbrecher den beiden Läufern als Schirmherren zur Seite.

Ab dem 28. April 2007 laufen die zwei Extremsportler bis zum 13. Mai 2007 jeden Tag 42,195 km. Von den 16 Marathons werden sie an drei offiziellen Wettkämpfen teilnehmen: Hamburg, Hannover und Dortmund (Karstadt Marathon).
Die verbleibenden 13 „inoffiziellen“ Läufe werden sie auf den Originalstrecken der Städtemarathons zurücklegen. Den ersten Marathon und somit Startschuss für das Spendenprojekt wurde am 28.4. in Bremen absolvieren.

Innensenator Erhard Körting gab den Startschuss

Am 2.5. wurde die orginale Marathonstrecke in Berlin absolviert, wo morgens um 9:00 Uhr der Innensenator Herr Erhard Körting den Startschuß gab. Um das Projekt erfolgreich zu gestalten, suchen Claudia Weber und Thomas Wenning Mitläufer.
Rund 20 Aktive können sie entweder auf Teilstrecken oder auf der ganzen Marathonstrecke begleiten. Denn pro gelaufenem Kilometer zahlt jeder Läufer 1 Euro in die Spendenkasse.
Die gesammelten Spenden kommen der Organisation Handicap International e.V. zu Gute, die sich seit Jahren für Landminenopfer stark macht.
Anmeldungen und Spenden können unter
www.marathon-ohne-grenzen.de
vorgenommen werden.

Natürlich kann auch gespendet werden ohne zu schwitzen:
Kto: 516
BLZ: 70020500
Bank: Sozialbank
Inhaber: Handicap International e.V.
Handicap International stellt auch Spendenquittungen aus.
Spendentelefon: 0900 1 160 140 (5 € Spende je Anruf)
Nur aus dem Netz der deutschen Telekom möglich!!

Ausführliche Informationen finden Sie unter
www.marathon-ohne-grenzen.de .

Die Termine der einzelnen Marathons:

28.04.2007: Bremen
29.04.2007: Hamburg (Conergy Marathon Hamburg)
30.04.2007: Flensburg
01.05.2007: Rostock
02.05.2007: Berlin
03.05.2007: Spreewald Marathon - Burg
04.05.2007: Europa Marathon - Görlitz
05.05.2007: Magdeburg
06.05.2007: Hannover (Spielbanken Marathon Niedersachsen)
07.05.2007: Gera
08.05.2007: München
09.05.2007: Freiburg
10.05.2007: Saarbrücken
11.05.2007: Mittelrhein - Oberwesel
12.05.2007: Frankfurt
13.05.2007: Dortmund (Karstadt Marathon)

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren