MeinSportplatz

mspnews

Der 35. GutsMuths-Rennsteiglauf - Einmaliger Landschaftslauf im romantischen Thüringer Wald

Von mspnews am 09.05.2007

Der 35. Guts Muths Rennsteiglauf   Einmaliger Landschaftslauf Im Romantischen Thüringer Wald

Welche Strecken werden gelaufen? Die Königsstrecke ist der Supermarathon. Startort ist Eisenach. Streckenlänge: 72,7 Kilometer; Starthöhe 150 m NN; höchster Punkt 970 m NN; Zielhöhe 740 m NN in Schmiedefeld

Was ist der GutsMuths-Rennsteiglauf?
Der GutsMuths-Rennsteiglauf (Crosslauf auf dem Rennsteig in Gedenken an GutsMuths) ist der größte Landschaftslauf Mitteleuropas und gewiss einer der schönsten. Er führt über den Rennsteig genannten Höhenweg des Thüringer Waldes, eines romantischen deutschen Mittelgebirges. Jedes Jahr nehmen ca. 15.000 Läufer und Wanderer daran teil. Für Ostdeutschland hat die Veranstaltung zudem Kultstatus:

Der seit den 70er Jahren stattfindende Lauf war die größte Breitensportveranstaltung der DDR, an der erfolgreich teilgenommen zu haben große Anerkennung in Sportlerkreisen verschaffte. Aber auch heute ist es ein Markenzeichen, GutsMuths-Läufer zu sein.

Welche Strecken werden gelaufen?
Die Königsstrecke ist der Supermarathon. Startort ist Eisenach. Streckenlänge: 72,7 Kilometer; Starthöhe 150 m NN; höchster Punkt 970 m NN; Zielhöhe 740 m NN in Schmiedefeld. Startgeld ab 37 EUR. Teilnehmer ca. 1500.

Natürlich gibt es auch einen Marathonlauf. Startort ist Neuhaus am Rennweg. Streckenlänge: 43,1 Kilometer Starthöhe 830 m NN; höchster Punkt 850 m NN; Zielhöhe 740 m NN in Schmiedefeld. Startgeld ab 32 EUR. Teilnehmer ca. 3500. Für Einsteiger, Senioren und jobgestresste Lauffans ist die "Kurzstrecke", der Halbmarathon. Startort ist Oberhof. Streckenlänge 21,1 Kilometer . Starthöhe 820 m NN; höchster Punkt 970 m NN; Zielhöhe 740 m NN in Schmiedefeld. Startgeld ab 27 EUR. Teilnehmer ca. 6000.

Außerdem Wanderungen/Nordic Walking-Strecken (10 bis 50 Kilometer) und Crossläufe für Kinder und Jugendliche (1 bis 9 Kilometer).

Gute Stimmung und Organisation garantiert
Zu den Markenzeichen des GutsMuths-Rennsteiglaufes gehören die gute Stimmung vor dem Start (Läuferparty am Vorabend), im Läuferfeld wie im Ziel (Volksfest am Zielort). Rund 1500 Helfer aus mehr als 30 Sportvereinen, die meisten mit jahrzehntelanger Erfahrung, sorgen für die oftmals gelobte gute Organisation. Im Startgeld enthalten sind für Läufer der Gepäcktransport vom Start zum Ziel sowie Verpflegung in angemessenen Abständen an der Strecke sowie im Ziel. Vermittlung Unterkunft und Transportinformationen auf Nachfrage.

Wann findet der GutsMuths-Rennsteiglauf statt?

35. GutsMuths-Rennsteiglauf am 19. Mai 2007
36. GutsMuths-Rennsteiglauf am 17. Mai 2008
37. GutsMuths-Rennsteiglauf am 16. Mai 2009

Wo gibt es mehr Informationen?

Anforderung von Infos/Meldeunterlagen per Post:
Rennsteiglauf GmbH
Schmückestraße 74
D-98711 Schmiedefeld a. R.

Infos per Telefon: +49 - 36782 - 61237
Infos/Meldung per Fax: +49 - 36782 - 6427

Kontakt per E-Mail:
info@rennsteiglauf.de

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren