MeinSportplatz
Banner_msp_team

mspnews

Spenden für Äthiopien: Schule MARATHON

Von mspnews am 26.06.2007

Spenden Für Äthiopien: Schule Marathon

Nun soll der zweite Teil des Schulobjekts durch Spenden realisiert und 2008 übergeben werden. Möblierte Räume für dritte und vierte Klassen sollen entstehen, ebenso ein kleiner Sportplatz.

Dort, im 4000 Seelen zählenden Dorf Shafamu, gibt es weder Elektrizität, Wasser, noch befestigte Straßen. Am 9. Juni 2007 war es nun so weit. Der erste Teil der Schule „MARATHON“ wurde mit einem Volksfest eröffnet.

Vor zwei Jahren kam die erste deutsche Läufer-Reisegruppe nach Äthiopien und dort auf die Idee, dem ostafrikanischen Land auf eine besondere Weise zu helfen. Das „Dach Afrikas“ ist zwar ein landschaftlich vielfältiges, reich an Kultur und Geschichte, doch zählt es zu den ärmsten Ländern der Welt. So beschloss sie, eine Schule zu bauen, und zwar in einer Gegend, die zu den bedürftigsten Regionen gehört, 220 km von Addis Abeba entfernt, in der Gurage-Zone.

Minimarathon und Fußball-„Länderspiel“ waren der Auftakt, dann wurden Schulrucksäcke an alle 310 Kinder verteilt. Vier Räume für die ersten und zweiten Klassen waren fertig gestellt, mit handwerklich angefertigten Schulmöbeln, Fenstern mit Glassscheiben (die einzigen im gesamten Dorf) und abschließbaren Türen.

Sogar ein Lehrerzimmer, ein Schulgarten und Vorgärten entstanden. Ein ganzes Dorf stand kopf und bedankte sich bei den 26 Teilnehmern der LAUFZEIT-Leserreise, die durch REISEZEIT organisiert wurde.
Nun soll der zweite Teil des Schulobjekts durch Spenden realisiert und 2008 übergeben werden.
Möblierte Räume für dritte und vierte Klassen sollen entstehen, ebenso ein kleiner Sportplatz.
Wir möchten Patenschaften über Lehrer (bisher 2 Vorschullehrer, vier Lehrer der ersten und zweiten Klassenstufe) erreichen.
Ein Jahreslehrergehalt beträgt nicht mehr als 300 Euro – wer möchte sich, mit Urkunde plus Foto und Unterschrift belegt, daran beteiligen?

Wir freuen uns über jede Spende eines Lauffreundes und werden auch wieder bei der Messe des real,- BERLIN-MARATHON präsent sein.

Hier das Spendenkonto der REISEZEIT:
Kto: 3944 4815 014,
BLZ 100 900 00,
Kennwort „Schule MARATHON“.
Telefonische Nachfragen über
030-4225730 oder
030-5325643.

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren