MeinSportplatz
Umfrage_2018

mspnews

Einlauf über den roten Teppich in die Festhalle beim Dresdner Kleinwort Frankfurt Marathon

Von mspnews am 01.07.2007

Einlauf über Den Roten Teppich In Die Festhalle Beim Dresdner Kleinwort Frankfurt Marathon

Lassen Sie sich begeistern von der Skyline Mainhattans, der drittschnellsten Strecke in Deutschland, den Geiern bei km 40 und dem Zieleinlauf in der Frankfurter „Gud Stubb“, der traditionsreichen Festhalle.

Dies ist das außergewöhnliche Highlight des Dresdner Kleinwort Frankfurt Marathon.
Lassen Sie sich begeistern von einem Renn-Wochenende der Extraklasse, von einem Marathon-Festival mit Straßenfesten, Verkaufsmesse, Nudelparty und sportlichem Rahmenprogramm wie Struwwelpeterlauf (420 Meter), Mini-Marathon (4,2 Kilometer), Brezellauf (5 Kilometer) sowie dem Staffelmarathon.

Lassen Sie sich begeistern von der Skyline Mainhattans, der drittschnellsten Strecke in Deutschland, den Geiern bei km 40 und dem Zieleinlauf in der Frankfurter „Gud Stubb“, der traditionsreichen Festhalle.

Lassen Sie sich begeistern von der sportlichen Seite der Weltstadt Frankfurt am Main und den mehr als 250.000 Zuschauern entlang der Strecke.

Der Cartoon – etwas aufgefrischt - stammt von Peter Schäfer, Jahrgang 1939.
Er arbeitete als Grafic Designer in der Werbeabteilung der Hoechst AG. Als Jogger und begeisterter Marathon-Zuschauer kam ihm zwangsläufig die Idee zu Marathon Cartoons.

Für den 4. Hoechst-Marathon 1985/1986 stellt er erstmals einen Cartoon-Kalender zusammen (heutzutage legendär), der von Presse und Publikum mit großem Echo aufgenommen wurde - den aufgefrischten Cartoon stellte uns freundlicher GRR-Mitglied Dresdner Kleinwort Frankfurt Marathon zur Verfügung.

www.frankfurt-marathon.com

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren