MeinSportplatz
Umfrage_2018

mspnews

Kathrine Switzer und ihr neues Buch MARATHON WOMAN

Von mspnews am 30.07.2007

Kathrine Switzer Und Ihr Neues Buch Marathon Woman

Das ist ein wunderbar lesbares und hoch-informatives Motivationsbuch, in dem die Autorin viele Tipps und Informationen für alle Frauen bietet

Der "Boston Zwischenfall“ hat auch dazu beigetragen, dass Kathrine eine gute Athletin wurde. Sie hat an 35 Marathonläufen teilgenommen, den New York City Marathon 1974 gewonnen und mit ihrer persönlichen Bestzeit von 2:51:33 wurde sie Zweite beim Boston Marathon l975.

Kathrine Switzer wird immer bestens in Erinnerung bleiben als die Frau, die die lange männliche Tradition des Boston Marathon herausgefordert hat, und die erste Frau war, die offiziell an dem Event teilgenommen hat. Ihre Teilnahme hat einen Aufruhr verursacht und wurde dadurch weltweit bekannt, dass der Race Director des Marathon gewaltsam versucht hatte, sie aus dem Lauf zu entfernen.

Drei Jahrzehnte später beschäftigt dieser „Zwischenfall“ immer noch die Phantasie der Öffentlichkeit und ist teilweise der Grund, dass Switzer ihre vielseitige Karriere der Schaffung von Chancen erzeugt und dem gleichberechtigten Sportstatus für Frauen gewidmet hat.
Diese Karriere beinhaltet Laufprogramme in 27 Ländern für über eine Million Frauen und hat zu der Einbeziehung des Frauen Marathon als eine offizielle Veranstaltung der Olympischen Spiele geführt, was das Bild des Sports, die Gesundheit und die Chancen für Frauen auf der ganzen Welt für immer verändert hat.

Kahrine Switzer kündigte die Vorstellung ihrer Erinnerungen MARATHON WOMAN anlässlich des 40. Geburtstags (2007) ihres ersten Boston Marathon an.
Die Vorstellung ihres Buches fand am Boston Marathon Wochenende statt.

Der "Boston Zwischenfall" hat auch dazu beigetragen, dass Kathrine eine gute Athletin wurde. Sie hat an 35 Marathonläufen teilgenommen, den New York City Marathon 1974 gewonnen und mit ihrer persönlichen Bestzeit von 2:51.33 wurde sie Zweite beim Boston Marathon 1975. Zu dieser Zeit war das die sechstbeste Zeit des Frauen Marathons in der Welt, und die drittbeste zeit in den U.S.A.

Sie startete verschiedene Karrieren gleichzeitig. Sie war Fitness Expertin, trat in Fernsehsendungen auf, schrieb Bücher und trat als öffentliche Rednerin auf. Sie gründete ihre eigene Firma AtAlanta Sports Promotions, Inc. um ihre Fähigkeiten einzubringen, sie ist eine Expertin im Sport Marketing und Event Beraterin; sie fördert und publiziert Events die die Welt verändert haben oder einfach um Ereignisse anzukurbeln
Sie arbeitet auch als Sprecherin für ein Produkt oder eine Firma, als Fernsehkommentatorin bei live Events, als Autorität was Frauen-Fitness und Laufen angeht, als beliebter und dynamische Rednerin zu verschiedenen Themen und nicht zuletzt als Autorin.

Sie arbeitete auch lange bei der US Kosmetik Firma AVON als weltweite Laufberaterin. 1983 traf sie beim New York City Marathon Horst Milde, den Race Director des BERLIN-MARATHON.
Er konnte sie überzeugen auch in Berlin einen AVON Frauenlauf zu initiieren und zu sponsern, der dann am „Vatertag“, dem 31. Mai 1984 im Tiergarten zum ersten mal veranstaltet wurde.

Kathrine Switzers schrieb schon das Buch LAUFEN UND WALKING. Das ist ein wunderbar lesbares und hoch-informatives Motivationsbuch, in dem die Autorin viele Tipps und Informationen für alle Frauen bietet, die regelmäßig laufen oder mit dem Laufen beginnen wollen, um Wohlbefinden mit Fitness zu verbinden und aktiv auf die Veränderungen ihres Körpers zu reagieren.
Sie stellte das Buch LAUFEN UND WALKING anlässlich des AVON Frauenlaufs am 27. Mai 2000 in Berlin vor, möglicherweise wird sie auch 2008 beim AVON Frauenlauf die deutsche Übersetzung ihres neuen Buches vorstellen.

Übersetzung:
Siegrid Bayer

www.katherineswitzer.com

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren