MeinSportplatz
Umfrage_2018

mspnews

NEU BEIM MÜNCHEN MARATHON 2007: EINE MARATHON-STAFFEL

Von mspnews am 23.08.2007

Neu Beim MÜnchen Marathon 2007: Eine Marathon Staffel

Und die Strecke führt 2007 erstmals im Uhrzeigersinn durch München

Neuheit beim München Marathon am 14. Oktober – erstmals gibt es auch einen Staffel-Marathon!
Dabei teilen sich jeweils fünf Läufer(innen) die 42,195 km-Strecke. Die einzelnen Abschnitte sind 6 / 11 / 10 / 8 und 7,5 Kilometer lang. Als „Staffelstab“ dient der Zeitmess-Chip mit Klettverschlussband, der am Fuß befestigt wird und jeweils übergeben werden muss.

Die Teilnehmer(innen) erhalten bei ihrer Abschnitts-Ankunft eine „Ziel-Verpflegung“ und können anschließend bequem mit der U-Bahn oder der S-Bahn in das Olympiastadion fahren, um dort gemeinsam mit den Zuschauern ihre(n) Schlussläufer(in) anzufeuern. Die Staffel-Teilnahme ist möglich für Vereine, Firmen, Laufgruppen, Stammtische, Familien sowie Freundes- und/oder Freundinnen-Kreise. Mindestalter: 14 Jahre. Die Teilnahmegebühr pro Staffel beträgt 120 Euro bei Meldung bis zum 30. September 2007 (Nachmeldegebühr auf der Marathonmesse 150 Euro). Infos unter www.muenchenmarathon.de

Weitere wichtige München Marathon-Neuheiten:

• Erstmals findet der Start nicht mehr am Spiridon-Louis-Ring im Olympiapark statt – sondern auf der breiten Ackermannstraße direkt neben dem Olympiapark!

• Und die Strecke führt 2007 erstmals im Uhrzeigersinn durch München! Vorteil für die Läufer(innen): die Passage durch den oftmals an den Kräften zehrenden Englischen Garten wird nunmehr sehr viel früher in noch sehr viel frischerem Zustand absolviert.

Das legendäre Olympiastadion als Ziel bleibt jedoch selbstverständlich wie bisher.

Der Streckenplan 2007 ist einsehbar auf der Website
www.muenchenmarathon.de


Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren