MeinSportplatz
Banner_msp_team

mspnews

Hamburg Marathon am 27.04.2008 kurz vor dem Meldeschluss

Von mspnews am 14.12.2007

Hamburg Marathon Am 27.04.2008 Kurz Vor Dem Meldeschluss

Der Hamburg Marathon 2008 steht kurz vor dem Meldeschluss. Folgende Informationen sind wichtig für alle bereits gemeldeten Teilnehmer und solche, die sich noch anmelden wollen:

1. Startplätze gesichert
Alle Teilnehmer, die sich bis zum 30.11.2007 beim Hamburg Marathon angemeldet haben, haben schon heute Ihren Startplatz sicher und erhalten in Kürze eine Teilnahmebestätigung per E-Mail zugestellt, da sich der Versand der postalischen Bestätigung aus organisatorischen Gründen leider bis Mitte Januar verzögern wird.

2. Jetzt bereits 17048 Startplätze vergeben! Anmeldungen noch bis 31.12. 2007 möglich!
Wenn die Marathon-Profis am 27. April 2008 die 42,195 Kilometer lange Strecke durch die Hamburger Innenstadt in Angriff nehmen, fällt gleichzeitig der Startschuss für das bisher größte Teilnehmerfeld. Erstmals werden bis zu 20.000 ambitionierte Jedermänner und -frauen aus der ganzen Welt zum 23. Conergy Marathon Hamburg, für den insgesamt 25.000 Sportler zugelassen werden, an den Start gehen. Damit stockt der Veranstalter das Feld um 2.000 Startplätze auf.

17.048– davon 15.558 deutsche – Läuferinnen und Läufer sowie Teilnehmer an den verschiedenen Sonderwertungen haben bereits einen Startplatz sicher und können direkt mit den Trainingsvorbereitungen beginnen. Mit einem Frauenanteil von 21 Prozent erzielt Hamburg eine Quote, die in Deutschland nur noch der Berlin Marathon erreicht. „Die Anmeldezahlen sprechen für sich. Im Vergleich zum vergangenen Jahr können wir sogar einen leichten Zuwachs verzeichnen. Das zeigt, dass auch nach 22 Jahren die Euphorie für den Conergy Marathon Hamburg ungebrochen ist“ freut sich Renndirektor Wolfram Götz.

Da noch knapp 3.000 Startplätze zur Verfügung stehen, für die sich bis zu 8.000 Marathonbegeisterte bewerben können, hat der Veranstalter die Anmeldefrist für die nationalen Läufer und Walker bis zum 31.12.2007 verlängert. Für die nationalen Rollstuhlfahrer und Handbiker sowie alle Läufer und Walker mit Wohnsitz im Ausland bleibt der Meldeschluss am 15. März 2008. „Im Gegensatz zu anderen Straßenläufen bleibt der Organisationsbetrag in Höhe von 65 Euro bestehen“, bestätigt Wolfram Götz.

Anmeldefristen:

Läufer und Walker national – verlängert: 31. Dezember 2007
Rollstuhlfahrer und Handbiker national: 15. März 2008
Läufer und Walker mit Wohnsitz im Ausland: 15. März 2008

Die Anmeldung ist im Internet unter www.marathon-hamburg.de möglich

3. Weihnachtsverlosung
Unter allen, die sich zwischen dem 15.12. und 31.12. verbindlich zum Conergy Marathon Hamburg anmelden und parallel den Organisationsbetrag überweisen, werden

5 Läuferkombinationen,
bestehend aus Jersey und Half-Tights der Firma asics im Wert von EUR 94,90

verlost.

Eine Voraussetzung um zu gewinnen ist, dass Sie dem Veranstalter Ihre Größe mitteilen.
Benutzen Sie hierfür bitte diesen Link: zur Verlosung

4. Neuer Partner: Runner's TV


Running Technolgies BV.

Kostenloses persönliches Lauf-Video!

Der Conergy Marathon bietet einen neuen Online-Service für seine Teilnehmer an.
Insgesamt 40 Stunden Video werden im Laufe des Montags nach dem Lauf am 27. April 2008 online sein.

Der kostenlose Service kann durch klicken auf den Button neben Ihrem persönlichen Ergebnis gestartet werden.
 
Sie werden an 8 unterschiedlichen Stellen auf der Strecke gefilmt die in einem späteren Newsletter noch näher genannt warden.

Dieser kostenlose Dienst wird Ihnen von Runner's World und RunnersTV angeboten.

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren