MeinSportplatz
Umfrage_2018

mspnews

MLP Marathon Mannheim - Neues Ziel, neues Highlight

Von mspnews am 06.03.2009

In Mannheim werden Läuferwünsche in die Realität umgesetzt. Erstmals führt die Zielgerade beim Dämmermarathon von der Kunsthalle zum Rosengarten.mannheim_-_tolle_atmosphäre_am_rosengarten_©mlp_marathon_mannheim_rhein_neckar_organisation.jpg

Auf überaus positive Reaktionen ist die vor wenigen Wochen angekündigte Streckenkorrektur beim MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar gestoßen. Der von vielen Läufern gewünschte attraktive und überaus stimmungsvolle Ziel-einlauf auf direktem Weg von der Kunsthalle zum Rosengarten im Herzen Mannheims ist somit endlich Realität geworden. Gelungen ist dies durch eine Streckenerweiterung
im ersten Abschnitt, die durch die Einbindung eines neuen Wettbewerbs, dem Halbmarathon, notwendig wurde. Der Halbmarathon mit Start und Ziel am Rosengarten wird vor allem die Beteiligung an den Teamwettbewerben beeinflussen, aber auch die am Marathonwettbewerb. Dennoch werden trotz der Terminüberschneidung mit dem Gutenberg- Marathon in Mainz mehr als 8.000 Teilnehmer erwartet.

Rund 120.000 Zuschauer säumten 2008 den Kurs des MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar. Zwischen dem herrlichen Wasserturmareal, der Neckarstadt, Seckenheim und den Quadraten sowie am Berliner Platz und in den Stadtteilen Ludwigshafens herrschte über Stunden hinweg beste Partystimmung. Die Radio-sender RPR1, Rockland Radio und bigFM heizten Läufer und Zuschauer gleichermaßen
ein.

Auch 2009 ist der MLP in Sachen Handbiken eine feste Adresse in der Handbike-Citymarathon- Trophy, zumal man im Vorjahr mit einem Trio 35 km lang auf Weltrekordkurs lag. Auch bei den Inlinern sind die Fortschritte unverkennbar: Als Wunschkandidat ist der MLP Marathon erneut Teil des BaWü- Inline-Cups. Mit Spitzenleistungen im Laufbereich tun sich die Marathon-Macher schwer, schließlich steht für die Elite nur „kleines Geld“ zur Verfügung. In der Folge setzt man weniger auf weitgehend unbekannte ausländische Läufer, sondern verstärkt auf die regionalen Kräfte. So stand nach Simone Maissenbacher aus Karlsruhe mit Susanne Brema eine Ludwigshafenerin auf dem Siegerpodest.

Der Dämmermarathon hat sich zu einem „Leuchtturmprojekt für die Metropolregion“ entwickelt, wie es Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz formulierte. Mit dem Metropol-Marathon-Cup ist ein weiterer Mosaikstein einer regionalen Zusammenarbeit gelungen, wenngleich nach dem ersten Jahr einer gemeinschaftlichen Auswertung mit dem Bienwald- Marathon in Kandel und dem Marathon Deutsche Weinstraße noch viel Potential brach zu liegen scheint. Für 2009 ist ein Wechsel zwangsläufig, da an der In Mannheim werden Läuferwünsche in die Realität umgesetzt. Erstmals führt die Zielgerade beim Dämmermarathon von der Kunsthalle zum Rosengarten. » MLP Marathon Mannheim 09.05.2009 « Deutschen Weinstraße nur alle zwei Jahre gelaufen wird.

Mehr zum MLP Marathon Mannheim finden Sie .

Entnommen dem GRR Sonderheft 2009 in Kooperation mit "aktiv laufen".

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren