MeinSportplatz
Banner_msp_team

Opa's Pflichten und trotzdem 101km/Woche

Von opawilli am 27.01.2008

Am Anfang der Woche dachte ich, auweia diese Woche "läuft" wohl nicht viel bei mir. Denn unser kleiner Enkel (18 Monate) war eine Woche zu Besuch. Er fordert denn Opa schon ganz schön. Es macht ja auch sehr viel Spaß mit dem Kleinen zu toben. Aber wie ich dann trotzdem neben Enkel, Frau, Kind und Hund noch 5 Trainingseinheiten zu wege gebraucht habe, erstaunt mich. Zweimal bin ich abends gelaufen, zweimal früh morgens (jetzt am Wochenende) und einaml direkt nach der Arbeit als der Kleine gerade schlief.  Es waren insgesamt 101km. Ich bin super zufrieden. So langsam kommen bei mir bedenken ob es vielleicht des guten zu viel sind. Man soll ja auch die Regeneration beachten. Bis jetzt tun noch keine Knie oder sonstiges weh. Wenn es die Zeit/Beruf zuläßt, versuche ich die nächsten 2 Wochen diesen Schnitt zu halten.

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren