MeinSportplatz
Banner_msp_team

Ich bin jetzt auch dabei.

Von ritamichelmann am 03.09.2007

Hallo alle zusammen,

ich freu mich riesig, dass ich auch in das NY-Marathonteam gelost wurde, bedanke mich bei euch für die nette Begrüßung und hoffe wir haben eine erfolgreiche Trainingsphase bis zum Herbstmarathon.

Zu mir und meiner Person:
Meine Name ist Rita, ich bin 27 Jahre alt und komme aus der kleinen Stadt Werder/Havel nicht unweit von Potsdam und Berlin. Hier gibt es unzählige tolle Laufstrecken um Seen herum, über Wiesen und Felder oder auch mal ein Waldlauf ist möglich.
Zum Laufen bin ich vor ca. 10 Jahren gekommen, warum genau weiß ich eigentlich gar nicht mehr, damals hab ich mich 1-2 mal die Woche mit einem Bekannten getroffen und wir legten so zwischen 5-8 km zurück. So ungefähr habe ich es auch beim Studium gehalten, je nach Laufpartner hat sich die Strecke, Geschwindigkeit und Häufigkeit festgelegt. Bis dahin war Laufen ein willkommener Ausgleich ohne weitere Ambitionen.
Aber seit fast 1 1/2 Jahren trainiere ich mit meiner guten Freundin und Laufpartnerin Susi, die mich durch ihre eigenen Marathonerfahrungen neugierig auf längere Distanzen und Volksläufe gemacht hat. So habe ich in diesem Jahr erstmals einen 10km-Lauf (Frauenlauf in Berlin) und einen Halbmarathon (Schlössermarathon in Potsdam) zurückgelegt. Dies waren so zu sagen meine Testläufe, ob ich überhaupt der Typ für so was bin und jetzt heißt mein nächstes Ziel Berlin.
Zur Zeit bin ich gerade in der letzten heißen Phase zur Vorbereitung zum Berlin-Marathon. Das bedeutet Susi und ich treffen uns ganz fest Montag und Donnerstag für eine Strecke von 10-14 km, je nach zur Verfügung stehenden Zeit. Freitag-Sonntag steht dann ein langer Lauf auf dem Programm, um die 20 km und wenn es klappt noch eine kleinere lockere Runde.
Heute haben wir eine Runde um den Plessower See gedreht, das sind knapp 13 km und bei dem heutigen kühlen Wetter war es eine angenehme Trainingseinheit.


In den nächsten Wochen werde ich euch mehr berichten von meinen Lauferlebnissen und natürlich von dem großen Tag in Berlin.

Schön dabei zu sein...Liebe Grüße Rita

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren