MeinSportplatz
Banner_msp_team

teadjay

Dach_malle_thumb_thumb

Nordseelauf 2017 Tag 5 Spiekeroog

Von teadjay am 22. Juni 2017

Heute war der Lauf eine echte Herausforderung "Wille vs Schweinehund". Es war warm und schwül (zum Glück keine volle Sonne) und ging über 2 Runden.

Laufen in den Grasdünen von Spiekeroog
Laufen in den Grasdünen von Spiekeroog

So einige sind nach der 1. Runde ausgestiegen. Ich habe zwar langsamer angefangen als die letzten Tage, aber genutzt hat es wenig. Ich bin nur weniger schlimm eingebrochen. Ein 5er Schnitt wird immer unwahrscheinlicher. Die Betreuung auf Spiekeroog war, wie schon im letzen Jahr, wieder Top, sowohl vor, als auch beim (4 Wasserstellen auf einer 6 km-Runde) und nach dem Lauf. Das Wetter hat sich bis nach der Siegerehrung gehalten. Erst danach gab es Gewitter, aber von der harmlosen Sorte. Außerdem gab es genug Platz zum Unterstellen. Bei der Überfahrt kam auch schon wieder ein wenig die Sonne durch.

Morgen ziehen wir nach Bremerhaven um und laufen Abends in Otterndorf (auch wieder zwei Runden...).

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren